Kategorien
Backen Kuchen Was Fruchtiges

Apfelkuchen (mit Aprikosenkonfitüre)

 

Für den Apfelkuchen braucht man zunächst folgende Zutaten:

800 g Äpfel
2 El Zitronnsaft
175 g weiche Butter
150 g Zucker
200g Mehl
1 Tl. Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise Salz
3 Eier
150 g Aprikosenkonfitüre
Fett für die Form

Die  Äpfel schälen, halbieren/vierteln und mit Zitronensaft beträufeln.Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Die Eier einzeln unterrühren. Danach Mehl und Backpulver mischen und untermischen.

Den Teig in eine Springform füllen und Äpfel darauf schön kreisrund verteilen.

Ca. 40 Min auf 160 – 180 Grad backen.

Konfitüre erwärmen und auf den noch warmen Kuchen streichen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.