Kategorien
Backen Zum Frühstück

Schnelle Frühstücks-Scones

Wenn es in der Früh schnell mal was Leckres sein soll, bieten sich diese Scones an. Wenn man sie dann noch ein paar Stunden liegen lässt, werden sie etwas weicher und eignen sich auch lecker für den Nachmittags-Kaffee oder -Tee.

Für die Scones einfach 300g Mehl, 1 Pck. Backpulver, 1 Prise Salz, etwas Paprikapulver, etwas Pfeffer, 50g Butter(in kleinen Stückchen) und 150-200 ml Milch verkneten.Watch movie online Rings (2017)Watch movie online Logan (2017)

Ofen auf ca. 200 Grad Umluft vorheizen.Watch Full Movie Online Streaming Online and Download

Der Teig sollte nicht zu trocken sein und auch nicht zu nass, da er sonst an den Fingern klebt.

Alles zu einem großen Klumpen verkneten und danach einfach kleine Kugeln von ca. 4 cm Durchmesser mit den Händen formen und etwas flachdrücken. Auf ein Backblech geben. Mit dieser teigmenge können bis zu 20 Scones entstehen, je nahc Größe der Kugeln.

Für ca. 10-12 min in den Ofen. Auch lecker, wenn sie noch warm sind ?

Dazu passen Aufstriche (z.B. Brunch mit Kräutern, Phildalphia Joghurt etc.)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.