Kategorien
Muffins

Lockere Schokoladen Muffin mit Cognac

“Magst du nicht mal wieder was Schokoladiges machen?” mit diesen Worten sah mich mein Freund heute mit großen Augen an. Na dann schaun wir mal, was man da machen kann und ich noch so im Vorratsschrank finde.

Für diese Muffins braucht man:

2 Eier, 100g Mehl, 100g Zucker, 2 Pckg. Vanillinzucker, Prise Salz, 3 TL gemahlene Mandeln, 1 Pckg. Backpulver, 50 ml Milch, 2-3 TL Cognac.

Zudem natürlich für den schokoladigen Geschmack: 4-5 gehäufte EL Kakaopulver und 5 EL Schokoladenstreusel.

Die Zutaten in einer Rührschüssel vermengen bis der Teig leichte Blasen wirft. Den Teig in Muffinsformen füllen.

Im Backofen auf ca. 180 Grad 20 Minuten backen.

Wer möchte kann dazu Vanillesoße reichen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.