Muffins Topping für Ostern

Frohe Ostern! Da dürfen auch kreative, aber gleichzeitig einfache und leckere Muffins nicht fehlen. Natürlich getreu dem Osterhasen-Motto. Macht sofort gute Laune!

Die Muffins einfach nach Belieben zubereiten, z.B. hier ein Rezept aussuchen.

Für die Ohren eine Art “Macarons” zubereiten:

45 gr Mandeln gemahlen (fein)
75 gr Puderzucker
10 gr Zucker
1 Eiweiß ( Ei Größe M)
Lebensmittelfarbe (rot) und etwas Aroma, z.B. Orangenaroma.

Alles vermengen, verühren, in einen Spritzbeutel und in Form von spitz-auslaufenden Hasenohren auf ein Blech spritzen. Kurz trocknen lassen und bei ca. 160 Grad ca. 15 min backen, die Ohren gehen dabei etwas auf.

Wenn die Ohren fertig sind, auskühlen lassen.

Für das Topping als “Guss”: Puderzucker (ca. 100g) mit 5 TL Zitronensaft anrühren und auf die Muffins geben. Als Augen kleine Schokokugeln, der Mund aus Zuckerschrift.

Zum Schluss noch die Ohren auf die Muffins stecken.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.